Antwort: 10001

INFO: Du schreibst den Beitrag als Gast. Gäste können keine Beiträge bearbeiten oder löschen.
Bitte diesen Schritt Anmelden oder Registrieren überspringen.
X

Themenhistorie von: 10001

Max. Anzeige der letzten 6 Beiträge - (Letzter Beitrag zuerst)

  • Ludwig Mertel
8 Jahre 1 Monat her
Wohnheim Mühlhof

Nun ist das Gebäude des AWO-Wohnheims Mühlhof restlos verschwunden, wie auf dem Luftbild von Google Earth (Anlage) von 2013 zu sehen ist. Das Heim und der Kindergarten wurden 1955 eröffnet. Der Kindergarten, der jetzt das ganze Areal einnimmt war immer in Betrieb, das Jugendwohnheim stand schon viele Jahre leer.

Anhänge:

  • Ludwig Mertel
8 Jahre 9 Monate her
Wohnheim Mühlhof

Wer sich eine kleine Videoanimation ( 30 sek.) zum Thema ansehen möchte, folge diesen Link nach YouTube: "VORHER - NACHHER" (das Filmchen ist bei YouTube nicht gelistet, d.h. nur wer diesen Link hat, kann ihn anschauen. Die dafür verwendeten Bildchen sind Luftbilder aus GoogleEarth)

  • Ludwig Mertel
9 Jahre 6 Monate her
Wohnheim Mühlhof

Berichtigung zum letzten Foto oben (AWO Grundsteinlegung der neuen Kita 2012) :

Der weiß geschriebene Text muss lauten: Rest vom Wohnheim (Ostwand)

  • Ludwig Mertel
9 Jahre 6 Monate her
Wohnheim Mühlhof

Hier noch die letzten 5 Bilder zu meiner 1. Antwort










  • Ludwig Mertel
9 Jahre 6 Monate her
Wohnheim Mühlhof

Hier die versprochenen Bilder vom ehemaligen Wohnheim Mühlhof. Aufgenommen am 4. April 2005 (nicht wie zuerst angegeben 2006).

Das Haus stand schon eine ganze Weile leer, wie mir die freundlichen Kita-Mitarbeiterinnen u. a. erzählten.
Sie schlossen mir auch auf und führten durch das Haus. Leider hatten sie keine Schlüssel für die Flurtüren der I. und II. OG, die zu den Zimmern führten, sodass ich mich dort leider nicht umsehen und fotografieren konnte.

Auf den Fotos kann man erkennen, dass das Haus sehr heruntergekommen war und eine Renovierung keinen Sinn machen würde; wahrscheinlich auch wegen der räumlichen Aufteilung. Die auf dieser Stelle entstehende Kindertagesstätte ist, wie ich finde, ein schöner Ersatz. Für uns, die wir dort eine wichtige Zeit unseres Lebens verbracht haben, ist damit aber ein weiterer Teil geographischer Erinnerung verschwunden.

Hier nochmal der Link zur AWO-Kita Mühlhof:

www.awo-nuernberg.de/startseite/wir-uebe...tungen/muehlhof.html
















Zum Seitenanfang